Haartransplantation In Tschechien


Haartransplantation In Tschechien

Die Haartransplantation in Tschechien ist eine chirurgische Technik (13), die in Kliniken der Tschechischen Republik praktiziert wird (1) und bei der Haarfollikel aus einem Körperteil, der sogenannten „Spenderstelle“ (2) (3), in einen kahlen oder kahl werdenden Körperteil, der sogenannten „Empfängerstelle“, entnommen werden (4) (5). Die Technik wird in der Tschechischen Republik hauptsächlich zur Behandlung der männlichen Glatzenbildung eingesetzt (6). Bei diesem minimal-invasiven Verfahren (7) werden Grafts mit Haarfollikeln (8), die genetisch resistent gegen Glatzenbildung sind (9), wie z. B. am Hinterkopf, auf die kahle Kopfhaut transplantiert (10). Der medizinische Zustand ist als Alopezie bekannt (11), und er ist nicht immer genetisch bedingt (12) (14).

Eine Haartransplantation in Tschechien kostet im Durchschnitt 3,67 € pro entnommenem Transplantat und im Durchschnitt 3702 € pro kompletter Operation. Die Haartransplantation wird in tschechischen Haarkliniken in der Regel zur Behandlung von Fällen erblicher androgenetischer Kahlheit durchgeführt. Es besteht darin, die follikulären Einheiten an den Seiten und am Hinterkopf zu entfernen, wo die Follikel lebenslang verbleiben, und sie am Oberkopf dort zu implantieren, wo sie entsprechend den Anforderungen des jeweiligen Patienten benötigt werden.

Es wird für Sie immer schwieriger, Ihr eigenes Haar zu erhalten und Sie suchen nach einer passenden Haartransplantation in Tschechien, oder einer alternativen Lösung für den Haarausfall.

Ein Szenario, das praktisch jedem Mann und fast jeder zweiten Frau irgendwann in ihrem Leben begegnen kann. Eine erschwingliche und effektive Behandlung gegen Haarausfall kann in einer Haartransplantation in Tschechien gefunden werden, abhängig von der spezifischen Ursache des Haarausfalls und der finanziellen Situation des Patienten. Im Folgenden werden die von uns beschriebenen Vor- und Nachteile einer Haartransplantation in Prag bzw. in der Tschechischen Republik im Allgemeinen dargestellt.

Viele Personen entscheiden sich für eine Haartransplantation in der Tschechischen Republik, nämlich in der schönen Stadt Prag, um vor allem Geld zu sparen. Vor allem für Menschen aus den umliegenden Bundesländern ist die Reise nur einen Katzensprung von zu Hause entfernt. In diesem Beitrag erfahren Sie alles, was Sie über die Haartransplantation in der Tschechischen Republik wissen müssen, von den besten Haarkliniken des Landes bis hin zu den Vor- und Nachteilen einer Haartransplantation in Prag und allem, was dazwischen liegt.

Die Haartransplantation in Tschechien umfasst viele Techniken wie FUT, FUE, Smartgraft und ARTAS. Eigentlich ist die Haartransplantation in Tschechien nicht nur preiswert, da alle modernen Techniken in diesem Land praktiziert werden.

Vorteile und Nachteile der Haartransplantation In Tschechien

Letztendlich lässt sich feststellen, dass die Vorteile einer Haartransplantation in Tschechien die Nachteile bei weitem übersteigen.

Trotz der Tatsache, dass die Reise je nach Gebiet etwas länger dauern kann, stellen die günstigen Kosten in Kombination mit den modernsten Kliniken und Technologien am Ende die Mehrheit der Menschen zufrieden. Diese umfassende Analyse bietet weitere und detaillierte Informationen, die Ihnen helfen, eine schnelle und einfache Entscheidung zu treffen, ob Sie sich einer Haartransplantation unterziehen wollen oder nicht.

Vorteile

  • Kliniken auf dem neuesten Stand der Technik und international renommierte Ärzte
  • Die Anreise ist deutlich geringer als z.B. bei einer Haartransplantation in Istanbul.
  • Mehr Diskretion als in Deutschland bei Haartransplantationen
  • Im Vergleich zu Deutschland sind Haartransplantationen in der Tschechischen Republik preiswert.
  • Haartransplantationsbehandlungen sind Routine, da die Kliniken weltweit operieren.
  • Die Haartransplantation ist heute mit der modernsten FUE-Technik möglich.
  • Auch manuelle FUE-Haartransplantationen sind in Tschechien möglich, die eine noch schnellere Wachstumsrate versprechen.
  • Die Preise für Haartransplantationen in Prag sind aufgrund der geringeren Arbeitskosten und Steuern deutlich günstiger.

Nachteile

  • Die Reise kann je nach Ihrem Standort länger dauern.
  • Wenn die Reise länger dauert, können zusätzliche Reise- oder Flugkosten anfallen.
  • Es können Sprachschwierigkeiten auftreten, wenn Sie nicht fließend Englisch oder Tschechisch sprechen.
  • Sie geben in der Tschechischen Republik mehr aus als in der Türkei für eine Haartransplantation.

Wie bereits erwähnt, birgt die unkontrollierte Struktur des tschechischen Marktes eine Vielzahl von Risiken.
Wenn Sie über einen verdächtigen Anbieter stolpern, liegt die Vermutung nahe, dass Sie in Bezug auf hygienische Standards und Behandlungsqualität schlechte Karten haben. Die möglichen Folgen sind verheerend: Von einem ästhetisch unschönen Ergebnis bis hin zu gesundheitlichen Komplikationen ist alles denkbar. Deshalb möchten wir Sie noch einmal bitten, sich gründlich über die Anbieter zu informieren.

Der nächste bedeutende Nachteil einer Haartransplantation in der Tschechischen Republik hängt eng mit dem vorhergehenden zusammen. Eine Behandlung im Ausland erschwert die nachträgliche Durchsetzung von Rechtsansprüchen im Falle einer verpfuschten Operation. Leider ist es typisch, dass fragwürdige Anbieter schnell wieder verschwinden – im schlimmsten Fall bekommen Sie eine unzureichende oder gesundheitsgefährdende Haartransplantation und haben kaum eine Möglichkeit, angemessen entschädigt zu werden, weil der Verantwortliche tatsächlich verschwunden ist.

Wir haben ein wachsames Auge darauf geworfen, aber es ist durchaus möglich, hervorragende Gesamtpakete und sehr günstige Haartransplantationen in Tschechien zu entdecken, die von hoher Qualität sind. Allerdings sollten Sie bei der Anbieterrecherche mit äußerster Vorsicht vorgehen und sicherstellen, dass Sie sich an einen qualifizierten Arzt wenden.

Wenn Sie den ersten Punkt gut bewältigt haben, können Sie das Praktische mit dem Angenehmen verbinden, indem Sie einen Urlaub in einer der vielen kulturell reichen Städte Tschechiens, wie z.B. Prag, planen.

Außerdem ist es sehr schön, dass Tschechien für die meisten Deutschen der nächstgelegene Ort für eine günstige Haartransplantation im Ausland ist. Der Reiseaufwand und der damit verbundene Stress sind demgegenüber vernachlässigbar.

Haartransplantation in Tschechien
Haartransplantation in Tschechien nach der ARTAS-Methode. Auf dem Bild programmieren die Spezialisten den Computer, um zur zweiten Phase des Prozesses überzugehen (über Dr. Kovacek)

Haartransplantation In Tschechien Kosten

Im Allgemeinen kostet eine Haartransplantation in Prag zwischen zwei und sechs Euro pro Graft (Transplantat).
Wie üblich werden die endgültigen Kosten einer Haartransplantation von einer Vielzahl von Faktoren bestimmt, darunter die Menge der verpflanzten Haare, Reise- und Aufenthaltskosten sowie das Prestige der Haarklinik und des behandelnden Arztes.

Nach unseren Recherchen liegen die durchschnittlichen Kosten für eine Haartransplantation bei ca. € 3,67 pro Graft (Transplantat), was bedeutet, dass Sie mit der folgenden Progression der Kosten rechnen können.

Diese Kosten sind jedoch abhängig von den inkludierten Leistungen der jeweiligen Haarklinik:

  • 1000 Grafts (Transplantate) = 3.702€ (Beispielsweise bei Haartransplantation leichter Geheimratsecken)
  • 2000 Grafts (Transplantate) = 7.314€ (z.B fortgeschrittene Geheimratsecken)
  • 4000 Grafts (Transplantate) = 14.614€ (z. B. Tonsur und sehr weit fortgeschrittene Geheimratsecken)

Dies sind typische Preise, die einen Hinweis auf die Kosten einer Haartransplantation in der Tschechischen Republik und ihrer Hauptstadt Prag geben.

Um Ihnen dabei zu helfen, eine informierte Entscheidung über eine Haartransplantation in der Tschechischen Republik zu treffen, haben wir im Folgenden einige der besten Haarkliniken in Prag bewertet (siehe unten).

Wo finden Sie das größte Preis-Leistungs-Verhältnis für eine Haartransplantation im Vergleich zur Tschechischen Republik?

Wo soll die Behandlung durchgeführt werden?

Möchten Sie, dass diese vor Ort, in Deutschland, durchgeführt wird, oder möchten Sie sie im Ausland durchführen lassen? Wo ist es weniger teuer? Und wenn Sie ins Ausland gehen würden, welches Land würden Sie wählen: Tschechien, Ungarn oder die Türkei.

Um hier etwas Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir für Sie die Vorteile einer Haartransplantation in der Türkei, in Ungarn und in der Tschechischen Republik unten aufgelistet (siehe unten, bitte).

Wie wir bereits in einem unserer früheren Artikel festgestellt haben, sind die Kosten für eine Haartransplantation wahrlich eine schwierige Angelegenheit – wenn Sie sich einer solchen Therapie unterziehen wollen, ist es traurige Realität, dass Sie als Patient oft tief in den eigenen Geldbeutel greifen müssen. Die Kosten hierfür bewegen sich in Deutschland und angrenzenden Ländern (einschließlich Frankreich) schnell im fünfstelligen Bereich. Im Gegensatz dazu arbeiten renommierte Einrichtungen in der Türkei, Ungarn und Tschechien mit deutlich geringeren Kosten.

Dies ist der Hauptgrund, warum viele Menschen es vorziehen, eine Haartransplantation im Ausland durchführen zu lassen. Selbst Verbraucher mit finanziellen Einschränkungen können ihr Ziel von schulterlangem Haar praktisch einfach erreichen.

Wie bereits erwähnt, werden die Kosten hauptsächlich durch die Menge der entnommenen und implantierten Grafts (Haarwurzeln oder Transplantate) bestimmt. Letztlich hängt davon auch das angestrebte bzw. realisierbare Endergebnis ab.

Wir haben für Sie eine tabellarische Übersicht zusammengestellt, die verdeutlicht, wie sich die Kosten einer Haartransplantation zusammensetzen können:

Vergleichstabelle – Haartransplantation Kosten in der Türkei

Anzahl der Grafts (Haarwurzeln oder Transplantate)Kosten in der Türkei
bis zu 1.5001.832€
1.500 – 2.0002.014€
2.000 – 2.5002.126€
2.500 – 3.0002.234€
3.000 – 4.0002.421€

Haartransplantation Kosten in Ungarn Budapest

In Ungarn werden die normalen Preise oft in Grafts ausgedrückt.

Bedenken Sie, dass in einer Budapester Haarklinik die Menge der zu transplantierenden Haare nach Grafts und nicht nach follikulären Einheiten bestimmt wird. Grafts sind eine Art Einheit, die zwischen einem und fünf Haaren umfassen kann.

Zusammenfassend kann eine Kostenaufstellung wie folgt aussehen:

Anzahl der HaareKosten pro GraftKosten gesamt in Ungarn (Budapest)
0 – 2.0001.29€bis 2.580€
2.001 – 3.0001.19€2.380 – 3.570€
3.001 – 4.0001.09€3.270 – 4.360€
4.001 – 5.0000.99€3.960 – 4.950€
Ab 5.0010.89€ab 4.450€

Hier gibt es eine Graduierung, die im „schlimmsten“ Fall bis zu 6.000 € kosten kann – aber selbst bei diesem zunächst exorbitanten Preis ist sie immer noch Tausende von Euro günstiger als ähnliche Angebote in Deutschland.

Die Daten zeigen, dass die Kosten im Durchschnitt einige hundert Euro höher sind als in der Türkei. Einer der Vorteile, nach Budapest zu kommen, ist, dass die Stadt auch mit der Bahn gut und preiswert erreichbar ist. Auch Übernachtungen sind hier oft preiswert, obwohl der Service nicht beeinträchtigt wird. Das Gleiche gilt für Prag. Das ist ein unschlagbares Verhältnis. So können Sie, wenn Sie aus Ostdeutschland anreisen, die tschechische Hauptstadt in wenigen Stunden und mit einem schmalen Budget erreichen und ebenso schnell wieder zurückkehren.

Kostenersparnis und bequeme, schnelle Verbindungen sind nur einige der Faktoren, die dazu führen, dass Behandlungen in der Türkei oder in Tschechien bequemer und preiswerter sein können als Behandlungen in Deutschland.

Ein weiteres entscheidendes Element ist die Professionalität und Kompetenz der Ärzte, die die Patienten vor Ort betreuen. Die dort ansässigen Haartransplantationsexperten sind seit Jahren für ihre Expertise und ihr Wissen auf dem Gebiet der Haartransplantation anerkannt. Aus diesem Grund gelten sie als eine der weltweit führenden Autoritäten auf ihrem Gebiet. Außerdem sind die medizinischen Geräte und die damit verbundenen Methoden von höchster Qualität. Das gilt für alle hier besprochenen Nationen.

Die Türkei, Ungarn und die Tschechische Republik haben eine der bekanntesten Transplantationstechniken hervorgebracht, das sogenannte FUE-Verfahren. Sie wird dort schon seit längerer Zeit effektiv durchgeführt, und zwar länger als in Deutschland. Daher verfügt das Personal vor Ort über die nötige Expertise und kann jedem Betroffenen im Vorfeld Referenzen geben.

Zusätzlich haben viele internationale Ärzte Kontakte zu deutschsprachigen Beratern oder Ärzten vor Ort in Deutschland aufgebaut und erleichtern so die Kommunikation zwischen Patient und Experte.

Mit den folgenden Punkten möchten wir Ihnen alle Vorteile der Haartransplantationspreise in der Türkei, Ungarn und Tschechien aufzeigen.

Sie können erwarten

  • Deutlich preiswerter als Verfahren in Deutschland.
  • Professionelle und hochqualifizierte Ärzte und Kliniken mit modernster Ausrüstung (Mikromotor) und der fortschrittlichsten FUE-Technik.
  • Medizinische Betreuung durch einen deutschsprachigen Experten.
  • Strenge Sicherheitsmaßnahmen.
  • Ein höheres Maß an Diskretion.
  • In vielen Fällen eine umfassende Versorgung, die ein Fünf-Sterne-Hotel und einen Transportservice zum und vom Flughafen beinhaltet.
  • Die Möglichkeit, die Therapie in eine Reise oder einen Urlaub einzubauen.

Neben den deutlich reduzierten Preisen punkten die genannten Nationen damit, dass sie modernste Methoden anwenden und Ihnen als Patient die bestmögliche, natürlichste und schmelzfreie Behandlung bieten.

Natürlich ist die Verbindung zwischen der Behandlung und einem Kurzurlaub nicht von der Hand zu weisen. Fast jede türkische, ungarische und tschechische Klinik bietet aus diesem Grund erschwingliche All-Inclusive-Pakete an. Darin sind nicht nur die Flüge, Flughafentransfers und Hotelübernachtungen enthalten, sondern auch die entscheidende Haartransplantation.

Artas und Smartgraft Kosten In Tschechien

Die Artas® Robotertechnologie und die Smartgraft FUE-Technik verwenden ein automatisiertes pneumatisches Werkzeug, um gesunde Haarfollikel zu ernten und sie in kahle Bereiche des Kopfes zu transplantieren.
Jeder Follikel wird dann mikroskopisch in kleine vorbereitete Löcher auf der Kopfhaut eingesetzt. Diese Verfahren gelten als minimal-invasive Eingriffe, die keine sichtbaren Narben hinterlassen. Ihr erster Schritt sollte jedoch eine ärztliche Untersuchung sein, um die Ursache Ihres Haarausfalls festzustellen.

  • Smartgraft® HaarTransplantation 2900 EUR (Haartransplantation Kosten In Tschechien)
  • Artas® HaarTransplantation 4900 EUR (Haartransplantation Kosten In Tschechien)

Die Kosten beinhalten: Flughafenabholung, Fahrdienst zum Klinikum, Darstellung von einem Artas-3D-Modell, Schnelligkeit und Flexibilität der Assistenz, lokale Anästhesie und Eingriff, Antibiotikamittel, Haarshampoo, Arzneimittel und Nachbehandlungen sowie zusätzliche Bildauswertungen im Verlauf das Jahres.

Folgende Kosten sind nicht enthalten: Vorkontrolle, Reise- und Unterkunftskosten.

Dauer des Aufenthalts: 3 Tage in Prag

Haartransplantation In Tschechien Kosten: Vergleich Mit Deutschland

Haartransplantation in Tschechien Kosten liegen im Durchschnitt bei 1,45 € pro transplantiertem Graft, was Gesamtkosten von 2900 € bedeutet, da der modale Durchschnitt einer Haartransplantation 2000 Grafts umfasst. Diese Kosten in Tschechien für Haartransplantation sind viel niedriger als in Deutschland, wo die durchschnittlichen Kosten pro Graft 3,35 € betragen, während die durchschnittlichen Kosten für eine Haartransplantation vor Ort 6700 € betragen, was einer Gesamtersparnis von 3.800 € entspricht, ohne Berücksichtigung der Transport- und Unterbringungskosten in Tschechien.

Nimmt man die Tatsache hinzu, dass eine Haartransplantation in Tschechien mit geringeren Reisekosten verbunden ist als beispielsweise eine Haartransplantation in der Türkei, ergibt sich ein Sparfaktor, der zu schön scheint, um wahr zu sein.

Leider ist da auch etwas dran. Sie sind sicher perplex, wie ein solch lächerlich günstiger Preis zustande kommen kann. So gibt es auf dem tschechischen Markt viel weniger Einschränkungen als auf dem deutschen Markt, auch im Gesundheitswesen.

Zahlreiche Dienstleister können dadurch in verschiedenen Bereichen, die direkt mit der Qualität und sogar der Sicherheit Ihrer Haartransplantation zusammenhängen, Geld sparen. Würde man alle diese Anbieter, die die Operation zu absurd günstigen Preisen durchführen, aus der Durchschnittspreisberechnung herausnehmen, wäre der Preis deutlich höher.

Dennoch verzerrt ein weiterer Faktor die typischen Kosten für eine Haartransplantation.

Der Medizintourismus hat sich in den günstigeren EU-Ländern zu einer wettbewerbsfähigen Industrie entwickelt. Um dies zu erreichen, sind immer mehr Kliniken auf die Bereitstellung sogenannter Komplettpakete angewiesen. Diese beinhalten oft den Transport, die Unterkunft und die Haartransplantation.

Bei letzterem beinhalten die Paketangebote leider oft eine feste Anzahl von Grafts. Die Frage, ob diese Menge in Ihrer Situation notwendig oder ausreichend ist, wird dabei häufig ignoriert. Die Folge ist, dass Sie entweder für eine überhöhte Anzahl von Grafts bezahlen und später feststellen, dass Sie bei guter Beratung in Deutschland auch mit geringeren Kosten hätten auskommen können, oder Sie bekommen eine unzureichende Transplantation, die mit erheblichem Aufwand korrigiert werden muss.

Kliniken Für Haartransplantation In Tschechien

Inter Clinic

Diese Haarklinik wurde bereits 1993 in Prag gegründet und legte den Grundstein für die Haartransplantation in der Tschechischen Republik.

Die Inter Clinic konzentriert sich auch auf Haartransplantationen, die in einer der modernsten Einrichtungen in Prag durchgeführt werden. Die Inter Hair Clinic befindet sich etwa dreißig Minuten vom Hauptbahnhof entfernt. Die Einrichtung ist auch innerhalb einer halbstündigen Taxifahrt vom Flughafen zu erreichen.

Preise der Haartransplantation: zirka 3,70 Euro pro Graft (gemäß Webseite)

Vinci Hair Clinic

Jeden Tag führt diese Haarklinik in der Tschechischen Republik viele Haartransplantationen, sowie Haarpigmentierungen und PRP-Behandlungen bei Haarausfall durch.

Die Haarklinik befindet sich etwa zwanzig Minuten vom Prager Flughafen entfernt und ist somit gut mit dem Flugzeug erreichbar. Es gibt auch gute Bahnverbindungen, und die Fahrt zum Hauptbahnhof der tschechischen Hauptstadt dauert nur zehn Minuten.

Das professionelle Personal der Vinci-Haarklinik in Prag ist geschult, die genaue Art des Haarausfalls und dessen zukünftigen Verlauf zu erkennen und die Haartransplantation entsprechend durchzuführen. Die Haartransplantationstechniken der Klinik umfassen sowohl die hochmoderne FUE-Methode als auch die bewährte Streifenmethode der FUT-Haartransplantation.

Die Kosten für eine Haartransplantation beginnen bei 3000 Euro (gemäß Website)

Panacea Haarklinik

Die Panacea Hair Clinic, die sich ebenfalls in Prag befindet, wurde im Jahr 2004 gegründet.

Dr. Peter Hajduk hat sich in seiner Praxis auf die Behandlung von Haarausfall und damit auf die Haartransplantation konzentriert.

Neben Haartransplantationen werden hier auch Stirntransplantationen und PRP-Behandlungen durchgeführt. Auch die Haartransplantationstechniken sind in dieser Prager Klinik äußerst zeitgemäß – die FUE-Haartransplantation wird in dieser Haarklinik am häufigsten angewandt.

Preise der Haartransplantation: 3,30 € pro Graft (laut Website)

Die Haartransplantation wird in Tschechien aber nicht nur in der Hauptstadt Prag angeboten, sondern auch in anderen Städten wie Ostrava.

Die Anbieter von Haartransplantationen sind in der Tschechischen Republik auf dem Vormarsch, da sich immer mehr Menschen für eine Haartransplantation in den beiden tschechischen Städten entscheiden.

PREISE :

  • Beratung in Trichologie € 40
  • 100 € pro Sitzung für Mesotherapie
  • 120 € / Sitzung für PRP
  • Manuelle FUE: 3,3 € / Graft (bis zu 3000 Grafts) Rabatt
  • 4,6 € pro Transplantat (bis zu 200 Grafts pro Braue) für Brauen.

BEHANDLUNGEN BEI HAARVERLUST : Nahrungsergänzungsmittel, Biostimulation durch den HairLux-Laserkamm, Mesotherapie und plättchenreiches Plasma.

FUE-METHODE : In ihren Haartransplantationseinrichtungen führen sie nur Transplantationen mit der FUE-Methode (Follicular Unit Extraction) durch, die ein schmerzfreies Verfahren ist, das keine sichtbaren Narben hinterlässt und dauerhafte Ergebnisse liefert.

AUGENBRAUEN : Die Augenbrauen können mit der oben erwähnten FUE-Methode transplantiert werden.

Verfahren der Haartransplantation in Tschechien

Um einen Einblick in den Prozess der Haartransplantation in der Tschechischen Republik zu geben, würde ich wirklich gerne die Schritt-für-Schritt-Prozedur beschreiben, die zum vollen Haar führt.

Vor der Haartransplantation wird eine Konsultation in einer der tschechischen Haarkliniken durchgeführt, um den bestehenden Haarzustand des Patienten zu bewerten und die Menge der zu entnehmenden Grafts zu bestimmen. Nachdem der Tag des Eingriffs feststeht, werden die letzten Anweisungen zur optimalen Vorbereitung der Haartransplantation gegeben. Zum Beispiel sollte eine Woche vor dem Eingriff kein Alkohol konsumiert werden.

Nach ein paar Wochen ist der Moment gekommen. Wenn Sie im Haarsalon ankommen, können Sie eine Blutprobe für eine letzte Untersuchung abgeben. Einige Haarkliniken in der Tschechischen Republik bieten sogar eine PRP-Therapie mit Eigenblut vor der Haartransplantation an, um sicherzustellen, dass die Kopfhaut die transplantierten Haare so schnell wie möglich annimmt. Nach einer angenehmen Nacht in einem Hotel in der Nähe der Klinik, die in der Regel im Preis inbegriffen ist, beginnt am nächsten Tag die eigentliche Haartransplantationsprozedur. Die Haare werden an der Entnahmestelle abrasiert, so dass die einzelnen Haare anschließend leicht entnommen und verpflanzt werden können. Nach den Betäubungsspritzen verspüren Sie keine Unannehmlichkeiten, die mit einer Haartransplantation in Tschechien verbunden sind.

Der Eingriff dauert nun zwischen zwei und vier Stunden, abhängig von der Anzahl der zu entnehmenden Grafts. Die Mittagspause wird zur Verstärkung genutzt, anschließend werden die Haare in die kahlen Regionen des Kopfes verpflanzt. Dann ist die Prozedur abgeschlossen und die Haartransplantation ist beendet. Nach einer weiteren Nacht im Hotel und einer abschließenden Kontrolle am Morgen bespricht der behandelnde Arzt mit Ihnen die wichtigsten Richtlinien nach der Haartransplantation. Zum Beispiel ist es wichtig, in den ersten Nächten nach der Operation auf dem Hinterkopf zu schlafen, um Schwellungen im Gesicht zu vermeiden.

Den grundsätzlichen Ablauf haben wir im Artikel Ablauf einer Haartransplantation, egal ob es sich um eine Haartransplantation in Prag oder eine Haartransplantation in Berlin handelt, ausführlich beschrieben.

Techische Behandlungmethode Für Die Haartransplantation In Tschechien

Sie wissen nun also, dass Sie in Tschechien eine günstige Haartransplantation bekommen können, die einer Transplantation in Deutschland qualitativ in nichts nachsteht.

Allerdings sollten Sie die einzelnen Leistungen im Vorfeld genau studieren und prüfen, ob der Preisunterschied auch in Ihrer Situation ersichtlich ist – wenn Sie z.B. nur Ihre Geheimratsecken mit neuen Follikeln auffüllen wollen, sollte dieser Aufwand hinterfragt werden, da die Grenzkosten recht hoch sein könnten.

Wenn jedoch eine invasivere Behandlung erforderlich ist, ist ein medizinischer Urlaub in der Tschechischen Republik zweifellos von Vorteil – und zwar ganz offensichtlich. Bei Bedarf können Sie auch eine interessante Reise arrangieren, um sich von der Haartransplantation zu erholen. Bedenken Sie aber bitte die in diesem Artikel besprochenen Gefahren. Denn das Wichtigste ist, dass Sie mit einem positiven Ergebnis und vor allem mit einem gesunden Körper aus der Tschechischen Republik zurückkehren.

Fazit

Die Haartransplantation in der Tschechischen Republik ist sicherlich nicht ohne Nachteile.
Aufgrund der geringeren Arbeitskosten sind die Kosten für eine Haartransplantation in Prag niedriger als in Deutschland, aber etwas höher als die Kosten für eine Haartransplantation in Istanbul. Auf der anderen Seite ist Ihre Reise als deutscher Patient viel kürzer und damit günstiger. Die Haartransplantation wird in der Tschechischen Republik immer beliebter, was darauf hindeutet, dass eine Haartransplantation in der Tschechischen Republik sinnvoll ist.

Prag ist die Kulturhauptstadt Europas und bietet ein hervorragendes touristisches Erlebnis. Von den Türmen der Kathedrale können Sie einen unvergleichlichen Blick über die tschechische Hauptstadt genießen.

Die Reise von Deutschland nach Prag für eine Haartransplantation ist recht schnell – ob mit dem Flugzeug, dem Auto oder der Bahn. Eine langwierige Anreise ist hier in der Regel nicht nötig.

Weitere Lesungen

Wir möchten Ihnen beliebte Artikel empfehlen.

Wie wird man Fetisch los und wir analysieren auch einige Beschwerden bezüglich des Medikaments Citrafleet und warum es nicht bei allen Patienten in gleicher Weise wirkt. Was geschieht wenn ich ein schlechtes Ei gegessen habe? Und für Frauen: Hellrote Blutung nach Gebärmutterentfernung.

Wir haben mehrere Analysen über Haartransplantationsbehandlungen. Ich bespreche die Haartransplantation in Tschechien, die ich recht günstig fand, so dass Sie die Vor- und Nachteile sehen werden. Außerdem habe ich die beiden Hauptverfahren untersucht: ARTAS Haartransplantation und Smartgraft-Methode.

Recent Posts

link to Smartgraft

Smartgraft

Smartgraft Die SmartGraft-Technik der Follicular Unit Extraction (FUE) wurde in den USA mit größter Genauigkeit entwickelt.Bei diesem Verfahren werden Haarfollikel mithilfe winziger Technologien...